Grabholz - das Grabmal aus Holz


Individuell & natürlich



Gerne erfüllen wir Ihre Wünsche auch mit Sonderformen. Viele Menschen haben den Wunsch, das Grabmal mitzugestalten. Es ist uns ein besonderes Anliegen, diesen Wünschen zu entsprechen.

Wir fertigen in Eichenholz (resistent durch hohen Gerbsäureanteil).
Hier unterscheiden wir in zwei Ausführungen, Natur und Rustikal.




Vorteile von Grabholz

Zeitlos schönes Design

Beliebter natürlicher Werkstoff

Über 40 Modelle in unterschiedlichen Varianten

Erfüllen eigener Gestaltungswünsche

Ein ethisch sauberes und der Nachhaltigkeit verpflichtetes Produkt aus heimischer Fertigung

Herstellung in Baden-Württemberg

DEKRA geprüfte Standsicherheit

Keine langen Wartezeiten zur Montage durch Gewichtsvorteil gegenüber anderen Grabmalen

Schnelle, einfache und sichere Montage

Gebrauchsmuster geschützte Erdbefestigung, nachjustierbar

Betonfreie Fundamentierung - keine Entsorgungsprobleme nach der Nutzungszeit

Erdbefestigung (Erdfix) wiederverwendbar

Grabhölzer integrieren sich perfekt in die als Parkanlagen gestalteten Friedhöfe



Das Grab ist die äußere Verbindung zu unseren Verstorbenen.

Die Gestaltung soll dem Charakter dieser Verbindung Ausdruck geben.

Pflegehinweise für das Grabholz


Zum Schutz vor Witterungseinflüssen ist das Grabholz mit einer speziellen Mehrfach-Oberflächenbehandlung versehen.



Sie erhalten für das Grabholz von uns ein Pflegeset, welches einen Reiniger und eine klare Pflegemilch enthält. Wir empfehlen diese jährlich im Frühjahr und im Herbst aufzutragen, nachdem das Grabholz mit klarem Wasser abgewaschen wurde. So bildet sich ein Schutzfilm, der die Oberfläche pflegt und resistent gegen Schmutz und UV-Strahlung macht.

Dadurch wird die Bildung von Flechten oder Moosen verhindert. Denn alles was der Witterung und der Umwelt ausgesetzt wird, benötigt für dauerhafte Haltbarkeit ein wenig Pflege.




Grabsteine 6

Fundament - freie Montage


Fixierung durch Erdfix



Durch unseren gebrauchsmustergeschützten Erdfix kann die Fixierung des Grabholzes absolut sicher und ohne Hilfsmittel wie z.B. Beton gewährleistet werden (DEKRA gepr. Standardsicherheit).

Dadurch kann das Grabmal deutlich früher gesetzt werden. Der Erdfix ist mehrmals einsetzbar und ohne Rückstände wieder entfernbar. Eine Ausrichtung nach allen Seiten ist gewährleistet. (Bei vorhandenen Streifenfundamenten kommt eine Variante des Erdfix zum Einsatz.)




Grabsteine 5

Grabholz Hagmann | Oberdorfstraße 4a | 78194 Immendingen | 0 77 33 97 55 49 6 | 0152 / 08 62 09 78 |
info@grabholz-hagmann.de


Impressum | Datenschutz | Sitemap